Ausstellung: Hannes Meyers Idee einer kollektiven (Stadt-)Gestaltung

126 Bauhaus Hannes Meyer kl

Mexiko-Stadt, 13. März 2017 – Er gehörte zu den großen Architekten Europas, die wie seine deutschen Zeitgenossen Walter Gropius und Ludwig Mies van der Rohe mit ihren Ideen von der kollektiven Gestaltung den Städtebau im 20. Jahrhundert revolutioniert haben. Eine Ausstellung im Museo Franz Mayer setzt sich mit seinen Arbeiten auseinander.

Ein Leben für die Kunst – Besuch im Robert Brady-Museum in Cuernavaca

02 11 Küche kl

Cuernavaca, 14. Dezember 2016 – Der amerikanische Maler Robert Brady war nicht nur ein herausragender Künstler, sondern auch ein leidenschaftlicher Kunstsammler. Zu sehen gibt es seine 1300 Objekte umfassende Sammlung mit Gemälden, Antiquitäten und Skulpturen aus allen Teilen des Erdballs in seinem „Turmhaus“ in Cuernavaca, wo er bis zu seinem Tod im Jahre 1986 gelebt hat.

Bunte Huichol-Kunst im Anthropologischen Museum: Wege des Lichts

12 12 Huicholes

Mexiko-Stadt, 12. Dezember 2016 – Ihre Bilder und Stickereien zeugen von einer fast magischen Farb- und Leuchtkraft: Die Huichol-Indianer aus dem nordwestlichen Zentralmexiko sind berühmt für ihre bunten Fadenbilder. Farben sind für sie Worte oder Lieder, die direkt von den Göttern kommen. Die Ausstellung „Caminos de luz. Universos huicholes“ im Anthropologischen Museum in Mexiko-Stadt bietet tiefe Einblicke in ihre mythische Welt.

A huge collection of 3400+ free website templates, WP themes and more http://jartheme.com/ at the biggest community-driven free web design site.