Journalistenmorde in Mexiko: Ein Teufelskreis

JValdez Kundgebung rec

Mexiko-Stadt, 17. Mai 2017 – Sieben getötete Journalisten in vier Monaten. Der kaltblütige Mord an Javier Valdéz am Montag in Culiacán ist der traurige Höhepunkt in diesem Jahr in Mexiko. Am selben Tag wurde in einer Provinzstadt im Bundesstaat Jalisco der Reporter einer lokalen Zeitung erschossen und dessen Mutter schwerverletzt. Sie ist Verlegerin der Zeitung.

Edle Narco-Karosse gefällig? Versteigerung in Mazatlán

cherokee blindado 4 kl

Mazatlán, 16. März 2017 – Den 30. März sollten sich Schnäppchenjäger und Sammler in Mexiko merken. Dann versteigert die mexikanische Regierung in Mazatlán einige Luxuskarossen, gepanzerte Fahrzeuge, edle Uhren und hochkarätigen Schmuck. Das Besondere daran: Es handelt sich um Güter, die Sicherheitskräfte bei Aktionen gegen Drogenbanden beschlagnahmt haben.

Mexikos Drogen „El Chapo“ Guzmán an die USA ausgeliefert

El Chapo kl

Mexiko-Stadt, 19. Januar 2017 – Genau ein Jahr und elf Tage nach seiner erneuten Festnahme ist Mexikos Drogenboss Joaquín „El Chapo“ Guzmán von Mexiko an die USA ausgeliefert worden. Das Datum war mit Sicherheit kein Zufall: An diesem Donnerstag war der letzte Amtag von US-Präsident Barack Obama, am Freitag wird sein Nachfolger Donald Trump ins Amt eingeführt.

A huge collection of 3400+ free website templates, WP themes and more http://jartheme.com/ at the biggest community-driven free web design site.