Fidel Castros Tod: Trauer und Jubel in Mexiko

28 11 Castro klMexiko-Stadt, 28. November 2016 – Kaum ein anderer hat die Welt derart in Anhänger und Gegner geteilt wie Fidel Castro. Auch in Mexiko und im Rest Lateinamerikas war das nicht anders: Die einen liebten ihn, den anderen war er verhasst. Der kubanische Revolutionsführer, der am Freitag im Alter von 90 Jahren in  Havanna gestorben ist, spaltet auch nach seinem Tod.

Mordrate in Mexiko infolge von Waffengebrauch erreicht Rekordhoch

22 11 TötungsdelikteONC klMexiko-Stadt, 22. November 2016 –  August und September waren keine guten Monate für Mexiko, was die Mordrate betrifft: Seit 21 Jahren wurden nicht mehr so viele Todesopfer infolge von Waffengewalt gezählt. Zivilgesellschaftliche Organisationen schlagen Alarm – auch andere Gewaltdelikte nehmen zu.

Mexiko-Stadt ist der zweitwichtigste Markt für Uber weltweit

07 11 Uber klMexiko-Stadt, 08. November 2016 – Herkömmliche Taxifahrer in Mexiko-Stadt hassen und bekämpfen sie, wo sie nur können. Dennoch reißt die Erfolgsserie von Uber nicht ab: Mexiko-Stadt ist mittlerweile der zweitwichtigste Markt für das US-amerikanische Unternehmen des Online-Vermittlungsdienstes für Fahrdienstleistungen weltweit. Und es hat große Pläne.

A huge collection of 3400+ free website templates, WP themes and more http://jartheme.com/ at the biggest community-driven free web design site.